News - Corona - Wir bitten um Beachtung !

Corona / Schutz- und Hygienebestimmungen

 

 

Liebe Gäste,

 

lange haben wir gewartet und nun freuen uns um so mehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Wir wünschen Ihnen erholsame Tage zur Regeneration. Nichtsdestotrotz sind wir verpflichtet Sie über bestimmte Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus zu unterrichten. Bitte nehmen Sie sich dafür etwas Zeit. So schützen Sie sich, andere Gäste, uns als Gastgeber und Einheimische.

Vielen Dank!

 

 

Vor der Anreise

 

  1. Es ist eine verbindliche Buchung vorab notwendig.
  2. Die Einreise ist nur mit negativem Testergebnis (offiziell durchgeführter Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt), möglich. Dokumentation beim Gastgeber erforderlich (gut lesbarer/s Scan/Bild per E-Mail oder Vorlage bei Check-In aller Reisenden.                                                                                                                                    Kinder bis 6 Jahre sind von der Testpflicht befreit.                                                      
  3. Als vollständig geimpft gilt man lt. Robert-Koch-Institut, 14 Tage nach der Verabreichung der für den Impfschutz notwendigen Impfdosen. Das heißt, erst ab dem 15. Tag nach Abschluss der Impfung profitieren Geimpfte von den Lockerungen. Dabei spielt aber auch die Art des Impfstoffes eine Rolle. Denn abgesehen von dem Vakzin der Firma Johnson & Johnson müssen alle anderen bisher in Deutschland zugelassenen Impfstoffe zweimal verabreicht werden. Hier bitte den Impfnachweis vorlegen, ein zusätzlicher PCR-Test ist nicht erforderlich.
  4. Personen, die eine Corona-Infektion überstanden haben und nicht mehr der Absonderungspflicht unterliegen, brauchen einen Nachweis über die durchgestandene Corona-Infektion. Als Bescheinigung wird der Genesenennachweis von Ihrem zuständigen Gesundheitsamt benötigt, eine Dokumentation beim Gastgeber ist erforderlich (gut lesbarer/s Scan/Bild oder Vorlage bei Check-In.
  5. Keine Anreise bei akuten Atemwegserkrankungen möglich, sofern der Verdacht auf COVID-19 nicht durch z.B. eine ärztliche Untersuchung ausgeschlossen wurde.
  6. Die Unterkunft darf gemäß Landesverordnung nur von Angehörigen des eigenen und maximal einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person (1 Hausstand + 1 Person) genutzt werden. Dazugehörige Kinder bis 14 Jahre werden nicht mitgerechnet, wenn dies aus Gründen der Betreuung des Kindes erforderlich ist.
  7. Es ist eine kontaktlose Bezahlung erforderlich: Überweisung vor Anreise.
  8. Ihre geplante Anreisezeit teilen Sie uns bitte 1 Tag vor Ihrer Anreise telefonisch (Tel: +491757752648) oder per Email mit: info(at)die-fewo-ostsee.de mit, sodass wir die Gäste mit Mundschutz und Abstand in Empfang nehmen können

 

 

 

Bei der Anreise

 

  1. Bitte halten Sie die Abstandsregeln ein, tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung (medizinische oder FFP2-Masken) und beachten Sie die Beschilderung.

  2. Es gilt für alle Personen die Husten- und Niesetikette.

     

  3. Die Dokumentation der Kontaktdaten der Gäste ist für eine mögliche Nachverfolgung von Kontaktpersonen notwendig. Es erfolgt die Prüfung der Daten auf Plausibilität und Vollständigkeit. Bei Verweigerung oder offenkundig falschen Angaben ist die betreffende Person von der Leistungserbringung auszuschließen. Zur Kontaktnachverfolgung durch das zuständige Gesundheitsamt erfolgt die Aufbewahrung der Kontaktdaten der Gäste durch den Gastgeber über eine Zeitraum von 4 Wochen.

 

 

 

In der Unterkunft / während des Aufenthalts

 

 

  1. Gäste mit Verdacht auf COVID-19 sind aufgefordert sich an einen nächstgelegenen Arzt bzw. das zuständige Gesundheitsamt zu wenden. Diese Kontaktdaten und die der/des nächstgelegenen Apotheke/Testzentrums finden Sie unten. Der Gastgeber ist über den Verdacht zu informieren.

     

  2. Bei bestätigter Erkrankung mit COVID-19 gelten die Hinweise des RKI.

     

  3. Das Tragen von Mund-Nase-Bedeckung (medizinische oder FFP2-Masken) in Innenbereichen mit Publikumsverkehr ist verpflichtend ( Treppenhaus zur Fewo Gänseblümchen).

     

  4. Die Nichteinhaltung der Schutz- und Hygienebestimmungen führt zum sofortigen Verweis aus der Unterkunft ohne Anspruch auf Erstattung des Mietpreises.

     

  5. 1 Tage vor Anreise ist die Ankunftszeit telefonisch (Tel. : +491757752648) oder per Email: info(at)die-fewo-ostsee.de mitzuteilen, so dass wir die Gäste mit Mundschutz und Abstand in Empfang nehmen können.

     

  6. Händeschütteln und körperlicher Kontakt entfällt

     

  7. Handdesinfektion wird von uns am Eingang zur Verfügung gestellt, Mundschutz und Einweghandschuhe sind selbst mitzubringen.

     

  8. Auf den Mindestabstand ist zu achten.

     

  9. Wir geben eine kurze Einweisung mit 1 Person, bei Fragen stehen wir zur Verfügung.

     

  10. Bitte teilen Sie uns einen Tag vor Ihrer Abreise mit, wann Sie abfahren, damit wir die Wohnung kurz abnehmen können (Mundschutz & Abstand). Beachten Sie bitte , dass die Abreise bis 10 Uhr erfolgen muss. 

     

  11. Die Wohnung wird nach den Vorgaben des RKI gereinigt. Dekokissen, Wolldecken, Zahnputzbecher, Prospekte und Spielzeug werden reduziert (auf Nachfrage gerne zusätzlich ausgegeben)

     

  12. Sämtliche Oberflächen, WC, Griffe, Türklinken, Kühlschrank, Lichtschalter und Fernbedienungen werden zusätzlich desinfiziert. Die Wohnung wird gründlich gelüftet

     

  13. Benutzte Taschentücher, Masken und Handschuhe sind angemessen zu entsorgen, indem diese in einem verschlossenen Plastikbeutel der Restmülltonne zugeführt werden

     

  14. Sämtliches verwendetes Geschirr, Besteck, Gläser, Töpfe mit Spülmittel aufwaschen und in die Schränke räumen (optimal mit Einweghandschuhen)

     

  15. Bitte Betten am Abreisetag abziehen!

     

  16. Alle Gäste sind aufgefordert, die Desinfektion der Hände oder Reinigung mit Seife beim Betreten und Verlassen der Ferienwohnung vorzunehmen. Achten Sie auf Ihre Eigenhygiene

     

  17. Handseife, Toilettenpapier, Müllbeutel, Geschirrspülmittel, Reinigungsmittel, Küchenrolle ect. sind vorhanden.

     

  18. Der Aufenthalt nicht gemeldeter Gäste ist streng untersagt.

 

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so stehen wir Ihnen gerne  zur Verfügung.

 

Wir wünschen Ihnen trotz aller Widrigkeiten einen wunderschönen Urlaub!!! :-)

 

 

 

einige nächstgelegene Allgemeinarztpraxen

Frau Dipl.-med. Jutta Tretow

Fritz-Reuter-Str. 8

23936 Grevesmühlen

03881-711735

 

 

Herr Axel Kraemer / Frau Dr. med. Heike Bein

Klützer Str. 1

23936 Grevesmühlen

03881-756610

 


Frau Dr. med. Beate Hohberg

Am Wasserturm 2

23936 Grevesmühlen

03881-3097

Homepage: www.hausarztpraxis-am-wasserturm.de

 

Herr Dipl.-med. Helmut Zimmermann

Zur Alten Schmiede 9

23948 Damshagen

038825/22602

 

 

Praxis am Mühlenteich, Herr Bastian Drücks

Schweriner Str. 31a

23936 Rüting

038822-224

Homepage: www.hausarztpraxis-rueting.de

 

Nächstgelegene Apotheken

 

See-Apotheke

Klützer Str. 1

23936 Grevesmühlen

03881-79073

 

 

Stadt-Apotheke

Wismarsche Str. 36

23936 Grevesmühlen

03881-2346

Homepage: www.apotheke-grevesmuehlen.de

 

Fritz-Reuter-Apotheke

Rosa-Luxemburg-Str. 5

23936 Grevesmühlen

03881-7593310

Homepage: www.fritz-reuter-apotheke.de

 

 

 

Markt-Apotheke

Am Markt 1

23936 Grevesmühlen

03881-2322

 

 

Zuständiges Gesundheitsamt

 

Landkreis Nordwestmecklenburg

Fachdienst Öffentlicher Gesundheitsdienst Wismar

Rostocker Str. 76

23966 Wismar

03841-3040-5300

Homepage: www.nordwestmecklenburg.de

 

 

Nächstgelegene Testzentren

 

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.

August-Bebel-Str. 51

23936 Grevesmühlen

Homepage: https://testzentren-mv.de/

 

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.

Am Markt 1

19205 Gadebusch

Homepage: https://testzentren-mv.de/

 

DRK Kreisverband Nordwestmecklenburg e.V.

Im Thurow 1

23948 Klütz

Homepage: https://testzentren-mv.de/

 

 

weitere mögliche Testzentren finden hier: Link